top of page

Saisonstart durch Spielausfälle geprägt

Spielabsage durch die Gegner

Das erste Spiel der Saison 2021/22 hätte für die Defenders bereits am 19.09.2021 gegen die TS Frankfurt-Griesheim stattfinden sollen. Das Spiel wurde kurzfristig durch den Gegner abgesagt beziehungsweise verlegt.


Keine Schiedsrichter anwesend

Am 26.09. war es dann so weit und die Gegner der Teutonia Hausen waren zu Gast. Pünktlich und mit tiefbesetzter Bank waren Gäste am Start. Beide Mannschaften waren heiß auf das erste Ligaspiel nach langer Corona-Pause.


Kurz vor dem Spiel waren es noch immer nur die Mannschaften und einige Fans, die in der Halle waren - weit und breit keine Spur der Schiedsrichter. Alle Bemühungen die Abteilungsleitung der für die Partie angesetzten PSV GW Frankfurt zu erreichen waren erfolglos. Damit war es besiegelt, das Spiel muss verschoben werden.


Alle angereisten Gegner sowie die Defenders mussten unverrichteter Dinge nach Hause und freuen sich nun um so mehr auf das erste Ligaspiel.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Defenders mit erstem Sieg der Saison

Vier Spiele hatte es für die Herren 1 der Okarben Defenders bis zu erstem Sieg gedauert. Nach drei Niederlagen gegen die Aufsteiger aus Erlensee und Hanau 2 sowie dem derzeitigen Tabellenführer Hanau

留言


bottom of page